HERZLICH WILLKOMMEN IM ROSEN(LÖHN)DORF

Der Wettbewerb „Unser Dorf soll schöner werden“, wurde 1997 gewonnen.
Seit 2004 ist Löhndorf in der Gruppe der Rosendörfer vertreten.

Profilbild_cdu.jpg

Rückblick 2021 und Neujahrswünsche

 

Liebe Löhndorfer Mitbürgerinnen und Mitbürger,

das Jahr 2021 neigt sich endlich dem Ende zu und wird nicht als ein gutes Jahr in die Geschichte eingehen. Jede und jeder von uns hatte mit der anhaltenden Pandemie zu kämpfen und schließlich erschütterte eine Naturkatastrophe in der Nacht auf den 15. Juli unsere Region mit seinen Bewohnern.

Ich hoffe sehr, dass es trotz der Katastrophe für jeden Einzelnen persönlich schöne Momente in 2021 gab. Denn aus diesen Momenten schöpfen wir unsere Kraft. Wir als Dorfgemeinschaft hatten diese Augenblicke. Uns wurde gezeigt, dass Löhndorf auch in Krisenzeiten funktioniert. Die dreimonatige Beherbergung des hessischen DRK-Trinkwasserzuges mit ca. 170 Beteiligten in der Alten Schule und am Sportplatz war ein gutes Beispiel für unserer Gemeinschaft. Die Mannschaft des DRK´s räumte Löhndorf in ihrem Dankesschreiben einen besonderen Stellenwert ein und fand viele Lobesworte über unseren Ort und die Gemeinschaft.

Die Coronakrise erlaubte immer wieder kleine Zeitfenster, die uns hoffen ließen, die Pandemie in den Griff zu bekommen. Diese Fenster nutzten wir bestmöglich. Die Besuche der Jubilare fanden auf Wunsch wieder statt, die Sitzgruppe Richtung Vehn konnte in Betrieb genommen werden, der Sportplatz wurde Dank des TUS immer grüner.

Die Dorfmoderation für 2022 wurde vorbereitet, die Windkraft-Anlagen im Harterscheid thematisiert bzw. diskutiert und damit ein Thema angeschnitten, welches uns auch die nächsten Jahre beschäftigen wird. Der Ausbau des Glasfasernetzes im Ort wird hoffentlich umgesetzt.

Das Rosencafe und der Kindergarten waren mobil unterwegs, der Rosenverein hat unser Dorf mit seiner Arbeit zum Blühen gebracht, es wurde ein Pflegetag für Grünanlagen durchgeführt und die Martinskirmes mit Martinszug und Martinsmarkt fand einen immensen Zuspruch. Weiterhin konnten der Verkaufsbasar der Frauen des KFD sowie die Altenbescherung des JGV, unter Einhaltung der entsprechenden Verordnungen, stattfinden.

Lasst uns aus dem Erlebten viel Mut für unseren Ort schöpfen, das Vereinsleben stärken und unsere Gemeinschaft weiterhin festigen.

Als Ortsvorsteher möchte ich mich nochmals für die Unterstützung in 2021 bedanken und wünsche uns für das Jahr 2022 vor allem Gesundheit, wenig Kummer, den Frieden auf Erden, etwas Besinnlichkeit, viel Freude und Zeit mit der Familie.

Euer
Volker Holy
Ortsvorsteher für Löhndorf

Dorfgemeinschaft

Ein kleines Dorf ... mit intakter Gemeinschaft. Tradition und Innovation werden gemeinsam gelebt.

Geschichte

Ein kleines Dorf ... mit Geschichte(n). Vom Weindorf zum Rosendorf zum schönsten Dorf in Rheinland Pfalz (1997).

Kunst am Ort

Ein kleines Dorf ... mit kreativen Künstlern, die hier ihr Domizil und/oder ihr Atelier beheimaten.

Dorflotse

Ein kleines Dorf ... umgeben von malerischen Landschaften - hat viel zu bieten - Egal ob jung oder alt.

Visuelles & Auditives

Ein kleines Dorf ... das sich gerne "traditionell" gibt:

1970

Brotbacken im Gemeindebackhaus
LVR-Institut für Landeskunde und Regionalgeschichte

2018

Löhndorf Rosentraum
Alois Scheuer

2019

Kirmes in Löhndorf
Alois Scheuer

Löhndorf: 1.334 Einwohner

... in 785 Haushalten (Stand: 31. Dez. 2018)
Löhndorf verfügt über eine gute Infrastruktur. Einzelhandel, mittelständisches Gewerbe sowie Landwirtschaft sind vorhanden. Reiterhöfe, Gaststätten und Ferienwohnungen runden das Bild ab. Verkehrstechnisch ist Löhndorf an die Autobahn A 61 angebunden und in der Nähe der Rheinschiene gelegen. Eine Buslinie des öffentlichen Nahverkehrs stellt die Verbindung zu Sinzig und Bad Neuenahr-Ahrweiler her. (Quelle: Wikipedia)

Titelseite_DgDeR.jpg

Das ganze Dorf ein Rosengarten

Der neu erschienene Bildband über Löhndorf läßt schon am Titel erkennen, hier geht es um schöne Eindrücke und Einblicke.

Ein Dorf präsentiert sich in wunderschönen, eindrucksvollen Aufnahmen. Es ist allen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern gewidmet. Die teils schon künstlerisch anmutenden Fotografien stellen Löhndorf  im Hinblick auf die Rose im Lauf der Jahreszeiten  dar.

Sie machen Lust auf einen Spaziergang durch den Ort, insbesondere zur Zeit der Rosenblüte.
  W. Kordes' Söhne Rosenschulen GmbH & Co KG (Externer Link)

He is (normalerwies) jet loss ...

Über uns

Dorfgemeinschaft Löhndorf e.V.
Auf der Albach 8
53489 Sinzig

Ansprechpartner: OV Volker Holy
Telefon: 02642 402649
E-Mail: info@loehndorf.de

Webserverstatistik

Anzahl Beitragshäufigkeit
439962

Navigation